top of page
Altes Schloss

Renovieren? Sanieren? Umbauen?

Professionelle Bauherrenberatung in alle Fragen rund um Denkmalschutz und Denkmalpflege.

Über 350 Projekte seit 2016

Ich spreche aus Erfahrung.

M.A. Ing. Cornelius J.P.G. Tarnai aka. Corni DER verrückte Bauingenieur

Auf dieser Seite findest du viele Tipps und Tricks, die dir dabei helfen, in vielen komplexen Themengebieten einen Einblick zu bekommen.

 

Du hast noch mehr Fragen? Dann gibt es hier ein kostenloses Telefonat mit Bauingenieur und Statiker M.A. Ing. Cornelius J.P.G. Tarnai aka. Corni für dich.

 

Corni hat sich auf die Sanierung historischer Gebäude spezialisiert und kann dir bei folgenden Themen helfen:

  • Denkmalschutz und Denkmalpflege

  • Architektur und Statik

  • Vermessung und Bauforschung

  • Planung und Ausführung

  • Immobilieneinschätzung: Schäden, Wert, Kosten, etc.

Cornelius-Tarnai-Bauingenieur.jpg
Burg_Hilpoltstein_Tag_2.0-2048x1152.jpg

Wie finde ich heraus, ob meine Immobilie denkmalgeschützt ist?

Denkmalschutz – Wie, Was und Warum?

Ist mein Gebäude denkmalgeschützt? Wie finde ich es heraus? Um das herauszufinden gibt es in Bayern eine ganz tolle Seite: Der Bayernatlas


Hier kannst du wie bei Googlemaps, deine Adresse eingeben und herausfinden, ob dein Wunschobjekt in der Denkmalliste steht. Wie?

  • Klicke „Thema Wechseln“

  • Klicke "Planen und Bauen"

  • Klicke "+Denkmaldaten" und aktiviere die Haken

Für das übrige Deutschland habe ich folgende tolle Seite für euch: Denkmalliste Deutschland
 

Und für unsere lieben Nachbarn Österreich und Schweiz stehen folgende Seiten zur Verfügung:

Denkmalschutzberatung_Historisches_Gebaeude_Machbarkeit.jpg

Was ich oft gefragt werde! FAQs

Wann brauche ich eine Denkmalrechtliche Erlaubnis?
Mit jeder Maßnahme an einem denkmalgeschütztem Gebäude
. Das Nürnberg Bauamt erklärt es SUPER: Nürnberger Bauamt

Wie gehe ich am besten vor, wenn ich ein Denkmal verändern möchte?
Hier habe ich eine tolle Seite gefunden, die Tipps gibt wie der erste Beratungstermin bei der Behörde vorbereitet werden sollte: Artikel lesen


Was ist ein Bodendenkmal?
Ein Denkmal UNTER der Erde: Fundamente eines historischen Gebäudes. Zeugnisse eines vergangenen Lebens: Geschirr, Knochen, etc.

 

Wann brauche ich einen Archäologen?
Wenn du in einem Bodendenkmal Bauarbeiten durchführen willst – Gartenarbeit i.d.R. nicht – kurzen Anruf beim zuständigen Landratsamt durchführen.


Wann brauche ich eine Baugenehmigung?
Bei allen Veränderungen an einem Gebäude die das Aussehen verändern oder in das statische Gefüge eingreifen. Vieles kann jedoch in einem Freistellungsverfahren relativ einfach gewuppt werden.

Historisches Gebäude – Was ist beim Kauf zu beachten? Wie gehe ich eine Sanierung an?

Du hast noch mehr Fragen? Dann gibt es hier ein kostenloses Telefonat mit Bauingenieur und Statiker M.A. Ing. Cornelius J.P.G. Tarnai aka. Corni für dich.

 

Corni hat sich auf die Sanierung historischer Gebäude spezialisiert und kann dir bei folgenden Themen helfen:

  • Denkmalschutz und Denkmalpflege

  • Architektur und Statik

  • Vermessung und Bauforschung

  • Planung und Ausführung

  • Immobilieneinschätzung: Schäden, Wert, Kosten, etc.

IBT_Allersberg_Stark_Fertig-mit-Logos-2048x1152.jpg

Das Vorprojekt

Wann brauche ich ein Vorprojekt (Denkmal) und wie geht das?

Vermessung historischer Gebäude – Was ist das? Wozu brauche ich das? Ist das wichtig?

Wichtige Dinge im Leben sollten geplant werden: So auch die Sanierung eines Gebäudes, vor allem eines historischen Gebäudes. Hierzu sind Pläne DIE BASIS! Entweder machst du sie selbst mit einem Meter, Stift und Papier oder du lässt sie machen. Wie das geht? Ich erkläre es Dir!

ACHTUNG: Architekt ist nicht Architekt und Bauingenieur ist nicht Bauingenieur – genauso wenig wie Arzt gleich Arzt ist!
Es gibt hier immer Fachrichtungen. Also gezielt nachfragen und Projekterfahrung mitteilen lassen!

Historische Bauforschung – Wann benötige ich das? Was wird hier erstellt?

Das ist eine Spezial-Disziplin. Was ist das Ergebnis der Disziplin? Die Baugeschichte deines Gebäudes zu erfahren. Wozu ist das wichtig? Für alle Fachbeteiligten, die daraus ihre Erkenntnisse ziehen um wichtige Planungschritte einleiten zu können. Ein Statiker versteht zum Beispiel, warum die Decke durchhängt. Deckenbalken wurden einst um 90° gedreht und somit das statische Ursystem verändert, welches heutzutage unzulänglich ist.

Schadenskartierung und Tragwerksanalysen – Wieso ist ein Statiker bei der Sanierung wichtig?

Der Statiker ist der Dreh- und Angelpunkt einer Sanierung. Ohne ihm geht gar nichts. Und jener, der eine Sanierung betreut, MUSS von der Materie historischer Gebäude eine Ahnung haben! Wenn er nicht weiß, was der Unterschied zwischen Sparren- und Pfettendach ist, ist er ungeignet. Die Kartierung, die aus der Erfahrung des Statikers entsteht, zeigt bildhaft, wo die Schäden des Gebäudes liegen und welche Maßnahmen nötig sind um diese zu beheben. Auch werden hier die anstehenden Kosten berechnet.

Vorplanung und Kostenberechnung der Architektur

Der Architekt oder Planer sammelt alle Informationen und formt nun eine Idee und Möglichkeit zur Sanierung. Der Architekt oder Planer MUSS ebenso wie der Statiker/Bauingenieur vom Fach sein. Wenn er Wörter wie Vorprojekt, tachymetrisches Bestandsaufmaß, historische Bauforschung, etc. nicht erklären kann… #NEXT

Der Ablaufplan zur Sanierung und Basics wenn wir telefonieren:

Welche Schritte muss ich wann wie machen, damit meine Sanierung Erfolg hat?

  • Modernisierung

  • Renovierung

  • Sanierung

  • Kernsanierung

  • Instandsetzung

  • Umbau

  • Anbau

  • Aufbau

  • Erweiterung

 

Zu jedem dieser verschiedenen Aspekte gibt es spezielle Kostenkennwerte, welche von unterschiedlichen Faktoren abhängig sind, zum Beispiel: Welchen Standard möchte ich? Wieviel Eigenleistung bringe ich ein? Habe ich bekannte Handwerker? Benötige ich Fachhandwerker? Wieviel Planung benötige ich? Wo baue ich? Wie baue ich? Welche Förderungen brauche ich? 

 

Und allen voran, was ist meine Budgetierung? Wieviel Geld habe ich tatsächlich zur Verfügung um meinen Traum vom Eigenheim zu verwirklichen? Passt meine Vorstellung zur Realität? Hier wird die Expertise eines Profis benötigt, der das alles einschätzen kann.

Machbarkeit prüfen

Skizzen/Zeichnungen erstellen und mit dem Bauamt telefonieren oder über Architekten und/oder Bauingenieure erstellen lassen.

Bausubstanz prüfen

Vom Dach in den Keller von außen nach innen. Ist mein Traum auch umsetzbar? Stimmt mein Budget trotzdem noch?

Eine Liste erstellen

  • Architektur

  • Schäden

  • Energie

Nach Räumlichkeiten gliedern

Überlege, was möchte ich sanieren? Wie soll es aussehen? Was möchte ich bauen?

Gliedern nach:

EG, OG, DG etc. oder nach Bauteilen.

Nach Bauteilen gliedern

DACH:

  • Zimmerer

  • Dachdecker

  • Spengler

  • Statiker

  • Trockenbauer

HAUS:

  • Baumeister/Maurer

  • Heizung

  • Sanitär

  • Estrich

  • Elektriker

  • Küchenplaner

  • Badplaner

KELLER:

  • Tiefbauer

  • Betonbauer

  • Fundamentbauer

  • Injektions-Spezialist

 FASSADE:

  • Maler

  • Putzer

  • Fenster- & Türenbauer

 GARAGE:

  • wie Dach, Haus, Keller, Fassade

 AUSSENBEREICH:

  • Pflasterer

  • Garten- und Landschaftsbauer

Image by Peter Herrmann

Wer wir sind

Kulturschätze Deiner Region #KSDR

Kulturschatz Denkmalberatung ist Teil der #KSDR-Gruppe – Dem einzigartigen Unternehmen zur Rettung aller historischen Gebäude weltweit! Wir nehmen uns den stiefmütterlich behandelten und verwaisten alten und denkmalgeschützten Gebäuden an und retten sie – weltweit! Wir sind Bauingenieure, Architekten und Bautechniker – spezialisiert auf historische Gebäude und wir lieben unseren Beruf und leben unsere Passion.

>150

Videos

>350

Projekte

>7.500

Kulturschätzer/innen

unterschrift.png

M.A. Ing. Cornelius J.P.G Tarnai

Visionär und Geschäftsführer

Dieser Kanal kommt bald!

Referenzen

Projekte

Cornelius_Tarnai.png

Schreib mir! Ich helfe dir!

Schreib mir dein Ansinnen, dein Problem oder was dich beschäftigt und ich werde dir antworten!

Ruf mich an! Deine Frage zählt!